Arbeitsmarkt: diese Fähigkeiten sind jetzt gefragt

Die Zahl der Arbeitslosen ist Ende Mai um ca. 42% im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Die Arbeitslosenquote beträgt zurzeit 4,3 %. Etwa 2 Millionen Menschen sind von Kurzarbeit betroffen. Eine geschwächte Wirtschaft, ausgelöst durch die Corona-Krise. Wie geht es jetzt am Arbeitsmarkt weiter? Welche Tipps und Strategien helfen Arbeitssuchenden? Unser Gast Ralf Dreher, Geschäftsführer der Personalberatung Dreher & Partner aus Tuttlingen, beantwortet diese und noch weitere Fragen.

Alle Folgen im Überblick