0
Regio TV Schwaben
 Baustelle am künftigen Bahnhof Merklingen: Der Bau wird zehn Millionen Euro teurer als veranschlagt.

Land übernimmt Mehrkosten für Bahnhof Merklingen

Merklingen 5 | 12 | 2018

Auch in den Gemeinden auf der Schwäbischen Alb wird die frohe Botschaft aus Stuttgart mit Freude aufgenommen. Lange hat man hier für den Halt an der Neubaustrecke gekämpft.

Das Land Baden-Württemberg will die 10 Millionen Euro teure Kostensteigerung beim geplanten Bahnhof in Merklingen auf der Schwäbischen Alb übernehmen. Das haben die Fraktionen von Grünen und CDU beschlossen.

Mehr Regio TV Videos aus der Region Schwaben

Empfehlungen