Regio TV Schwaben

Studenten proben Katastrophe

Ulm 19 | 9 | 2017

Katastrophen – egal ob von der Natur oder von Menschen verursacht – sind in Europa keine Seltenheit mehr. Das haben beispielsweise die heftigen Erdbeben in Italien im vergangenen Sommer gezeigt. In einem Katastrophenfall mit vielen Verletzten sind vor Allem Mediziner gefragt. Um für eine solche Ausnahmesituation gewappnet zu sein, proben derzeit Medizinstudenten an der Ulmer Universität und dem Bundeswehrkrankenhaus den Ernstfall. Veranstalter ist das Deutsche Institut für Katastrophenmedizin.

Mehr Regio TV Videos aus der Region Schwaben

Empfehlungen