Regio TV Schwaben

Reformationsjahr – Auf den Spuren von Martin Luther in Ulm

Ulm 28 | 6 | 2017

Anlässlich des Reformationsjahres können Sie sich ab dem ersten Juli auf eine ganz besondere Stadtführung durch Ulm freuen und sich auf die Spuren von Martin Luther begeben. Im Jahr 1584 machen sich verschiedene Charaktere in Ulm auf den Weg um Martin Luthers Thesen zu finden. Außerdem herrscht ein Streit zwischen den Katholiken und Protestanten. Gespielt werden die verschiedenen Rollen von den Stadtführern. Mehr zur Geschichte verraten wir an dieser Stelle noch nicht. Was Sie bei der historischen Stadtführung genau erwartet, sagen wir Ihnen jetzt. Wir waren nämlich beim Probelauf dabei.

Mehr Regio TV Videos aus der Region Schwaben

Empfehlungen