0
Regio TV Bodensee

Innovationen auf der Com:Bau

Innovationen auf der Com:Bau 24 | 3 | 2017

Auf der Vorarlberger Messe Com:Bau drehte sich vergangene Woche wieder alles um das Thema Bauen, Sanieren und Immobilien. Zukunftsträchtige Produkte gehörten auf der com:bau natürlich mit dazu.
Grüne Energie ist ein Thema das die Gesellschaft bewegt. Vor wenigen Jahren sprach man noch von Zukunft wenn es um die Speicherung von Energie ging. Heute ist dies bereits Realität und auch für die Häuslebauer interessant und leistbar.
Interview: Andreas Bickel EQ Systems: Der Trend geht zur Photovoltaik mit Speicher ….
Auch das Thema Licht hat auf der Messe eine ganz neue Bedeutung bekommen. Neben der Funktionalität und der Beschaffenheit steht auch das Design im Vordergrund:
Interview: Klaus Bachmann, lichtFACTOR: Das hier ist zum Besipiel eine LED welche mittels Magnet
Neben diesen Besonderheiten ist die mit Einbeziehung von Licht auch bei der Architektur von Gebäuden ein neuer Trend. Lampen übernehmen somit auch immer mehr die Rolle von Kunstobjekten.
Bald könnte es außerdem soweit sein, dass die Lichtschalter im Haus ganz verschwinden. Beton welcher auf Berührung reagiert ermöglicht ein Ein und Ausschalten des Lichts. Durch tippen oder streicheln der Wand kann so das Licht nach Wunsch reguliert werden. In einer Ausstellung wurden diese und noch zahlreichere weitere Betonprojekte vorgestellt. Auch die Nachhaltigkeit von Beton spielte dabei eine Rolle.
Interview: Christine Bärnthaler, Geschäftsführerin OFROOM
Eine Reihe von Innovationen Produkten und Zukunftsorientierte Ideen waren auf der Com:bau zu finden. Wir dürfen gespannt sein was wir im nächsten Jahr entdecken.

Mehr zur Sendung BAUEN & WOHNEN

Empfehlungen