Ein Film sagt mehr als 1.000 Stellenanzeigen

Ein Film sagt mehr als 1.000 Stellenanzeigen

Na, auch auf der Suche?
Was darf es sein? Jung und wild, frisch und fröhlich oder grundsolide und abgeklärt?
Egal welcher Typ verlangt wird - Auf dem Job-Markt tummeln sich jede Menge potentielle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die was können. Aber wie geleitet man die ins gelobte Land – also ins eigene Unternehmen? Mit Filmen natürlich!
Recruiting Filme sagen Filmschaffende dazu. Und die funktionieren mit Schauspielern, ohne Schauspieler, mit echten Azubis, ohne echte Azubis, mit big Boss, ohne big Boss vor der Kamera. Oder mit Requisiten, mit Green Screen, mit Szenen hinter den Kulissen. Aus der Luft, aus der Kaffeeküche, aus dem Konferenzraum. Fürs Fernsehen, Social Media oder für die Kategorie „Jobs!“ auf der eigenen Homepage.
Kurzum: Es gibt 1 Millionen Varianten, viele davon sind ausgezeichnet, eine davon mit dem LFK-Medienpreis 2020 – unsere.
Sie wollen auch preisverdächtig auf sich aufmerksam machen? Dann gibt es nur eine Möglichkeit: Rekrutieren Sie uns. Wir bringen dann den Rest ins Rollen.
Happy Hiring wünscht
Mooove.media / www.mooove.media