Zwischenstand der Ermittlungsergebnisse um Arzt Dr. Kröner

Zwischenstand der Ermittlungsergebnisse um Arzt Dr. Kröner

Bei den Ermittlungen gegen Personen, die im Internet den Neu-Ulmer Hausarzt Dr. Kröner bedroht haben sollen, gibt es einen ersten Zwischenstand: Die Kripo Neu-Ulm ermittelt in einer dreistelliger Anzahl an Strafanzeigen. Laut Polizeiangaben seien die angezeigten Personen Männer und Frauen im Alter von 30 bis 71 Jahren aus dem gesamten Bundesgebiet und dem benachbarten Ausland. Kröner hat auf die Polizeimeldung reagiert: Auf seiner Facebook-Seite verlinkt er die Meldung und schreibt dazu: Das Internet sei kein rechtsfreier Raum, Ärzte zu bedrohen sei kein Kavaliersdelikt.