Marv der Zauberer: Zwischen moderner Magie und Social Media

Marv der Zauberer: Zwischen moderner Magie und Social Media

Er ist gerade einmal 20 Jahre alt und mischt die Zauberer-Szene ziemlich auf: „Marv der Zauberer“, alias Marvin Schebesta, kommt aus Geislingen an der Steige und ist vor allem in den Sozialen Medien so etwas wie ein kleiner Star seiner Branche. Auf YouTube, Instagram und TikTok hat er insgesamt über 700.000 Abonnenten. Die versorgt er regelmäßig mit Zaubertricks und verrät dabei auch den ein oder anderen Kniff.

Aber nicht nur im Internet ist der Schwabe bekannt. Vergangenen Herbst trat er in einer Sat.1- Show und live bei der Bundesregierung auf. Corona macht natürlich auch ihm zu schaffen- Auftritte vor Publikum waren im kompletten vergangenen Jahr so gut wie nicht möglich.

Im Stadtgespräch spricht er mit uns über seine Pläne, Träume und moderne Magie.