Zwei Clowns für alle Fälle: Wie Clownvisiten die Lebensqualität in Seniorenheimen steigern

Zwei Clowns für alle Fälle: Wie Clownvisiten die Lebensqualität in Seniorenheimen steigern

Humor als therapeutische Maßnahme? Eine Studie der Universität Zürich bestätigt, dass Clownauftritte in Heimen auch bei Menschen mit Demenz wahre Wunder bewirken. Sie führen nicht nur zu mehr Lebensqualität, sondern haben auch einen positiven Einfluss auf das Verhalten der Betroffenen. Auch ein Seniorenheim in Meckenbeuren im Bodenseekreis hat sich die Clowns eines Ravensburger Vereins ins Haus geholt, um den Bewohnern eine Freude zu bereiten.