Zwölf Projekte erhalten Bruno-Frey-Kulturpreis

Zwölf Projekte erhalten Bruno-Frey-Kulturpreis

Sie haben Trickfilme erstellt, haben komponiert oder gemalt: Die Macher von zwölf Projekten sind am Mittwochabend (15.11.17) in der Biberacher Musikschule mit dem Bruno-Frey-Kulturpreis ausgezeichnet worden – insgesamt wurden Preisgelder in Höhe von 27.000 Euro vergeben. Die Bruno-Frey-Stiftung hat den Preis erst in diesem Jahr ins Leben gerufen – er würdigt herausragende künstlerische Leistungen von jungen Erwachsenen und Jugendlichen.