Zukunft der Neu-Ulmer Geschichtsbibliothek

Eigentum verpflichtet. Doch was, wenn gar nicht genau geklärt ist, wem überhaupt was gehört? In der Neu-Ulmer Geschichtsbibliothek ist das der Fall. Ordnung muss her: Denn die Bücher müssen umziehen. Das Gebäude wird abgerissen. Stadt und Bibliotheksverein sind sich zwar beide einig, dass das nicht das Ende der Bibliothek bedeuten kann. Aber es gibt Unstimmigkeiten bei der Neuordnung.

Einzelbeiträge

Alle Folgen im Überblick