Zu Besuch in Deutschlands einzigem Teddybärenhotel

Zu Besuch in Deutschlands einzigem Teddybärenhotel

In Kressbronn am Bodensee gibt es ein ganz besonderes Hotel. Dort dreht sich alles um den Bär und zwar um den kleinen, flauschigen Bär. Denn Claudia und Peter Marschall betreiben ein Teddybärenhotel. Für die beiden sind die Kuscheltiere aber mehr als nur Spielzeug. Das bärige Hotel gibt es seit 1999. Damals übernimmt Peter Marschall das Hotel von seinen Eltern. Heute hat das Hotel 17 Zimmer – alle im Teddybärenstyle. Teddys findet man sogar auf dem stillen Örtchen.

Außergewöhnlich ist auch das hauseigene Restaurant: die sogenannte Bärenstube, deren Karte auf das Kuscheltier abgestimmt ist. Peter und Claudia Marschall haben sich selbst übrigens auch über die gemeinsame Liebe zum Teddybären kennengelernt. Unser Journal-Reporter Simon Müller hat das einzige Teddybärenhotel Deutschlands in Kressbronn besucht.