Zu Besuch im Winterspielplatz in Neu-Ulm

Zu Besuch im Winterspielplatz in Neu-Ulm

Draußen tobt der Raue Wind, und drinnen die Kinder. Trotz Unwetterwarnung können 0-3-Jährige in der Neu-Ulmer Friedenskirche im Wiley den jährlichen Winterspielplatz genießen. Bei der Aktion kann von Januar bis April immer Donnerstags und Freitags gespielt werden. Mit Ausnahme vom letzten Jahr findet der Winterspielplatz jetzt zum 12. Mal in Folge statt. Für die Kinder ist die Zeit im Winterspielplatz ein Abenteuer. Und auch die Eltern sind froh über das Angebot. Denn auch Eltern können sich hier treffen und austauschen. Wer hier jedoch mitspielen möchte muss schnell sein. Für März und April gibt es aber noch freie Plätze. Weitere Informationen zur Reservierung gibt es auf der Website der Kirche unter www.winterspielplatz-neu-ulm.de.