Zoll stoppt nicht EU-konformes Baumaterial

Zoll stoppt nicht EU-konformes Baumaterial

Bei Zollkontrollen wurden in den vergangenen Tagen mehrfach Bauprodukte festgestellt, die nicht den technischen Anforderungen der Europäischen Union entsprechen. Alleine in der Region konnten über hunderte solcher Fenster und Rollläden nicht von den Zöllnern freigeben werden. Die Bauteile kommen zumeist aus Bosnien und Serbien und sind für private Bauherren in der Region bestimmt. Wenn die erforderlichen Unterlagen fehlen muss die Ware vernichtet oder wieder zurückgeschickt werden.