Zeugnis-Drive-Out an Hochschule der Medien

Zeugnis-Drive-Out an Hochschule der Medien

Nach bestandenem Studium sein Abschlusszeugnis überreicht zu bekommen, ist ein besonderer und wichtiger Moment. Doch große Feierlichkeiten lässt Corona immernoch nicht zu, weshalb sich die Hochschule der Medien eine kreative Zeugnisübergabe hat einfallen lassen: der „Zeugnis-Drive-Out“. Knapp 300 Absolvent*Innen bekommen ihr lang ersehntes Zeugnis heute direkt im Auto oder auf dem Fahrrad überreicht. In mehreren Zeit-Slots fahren die Absolvent*Innen erst zur Anmeldung, dann zum ersten Boxenstopp, wo sie noch eine Geschenktasche erhalten, bis hin zu Boxenstopp Zwei, wo auch das Zeugnis auf sie wartet. Der „Zeugnis-Drive-Out“ ist bereits der zweite seiner Art und obwohl die Aktion bei den Absolvent*Innen gut ankommt, darf man sich im nächsten Jahr dann hoffentlich wieder auf eine traditionelle Feier freuen.