Wohnt der Weihnachtsmann in Burlafingen?

Wohnt der Weihnachtsmann in Burlafingen?

Jedes Jahr zur Adventszeit ist es wieder soweit: in Burlafingen beginnen die Lichter zu leuchten und aus allen Himmelsrichtungen kommen Schaulustige. Und zwar zum Haus von Edda und Georg Schleier. Das Ehepaar hat 1980 damit angefangen, sein Haus weihnachtlich zu schmücken. 40 Jahre später ist es in der ganzen Region ein Hingucker.

Dafür fängt Georg Schleier schon im Frühling an zu basteln und zu planen. Aber nicht nur die Außenfassade ist eine Augenweide, im Inneren dekoriert Edda mit Leidenschaft Wohnzimmer und Wintergarten.

Jeden Abend kommen Besucher oder Spaziergänger vorbei, um das Haus zu bewundern. Das sieht jedes Jahr ein bisschen anders aus, sodass vor allem die Kinder immer wieder Neues entdecken. Für sie ist das Weihnachtshaus, wie sie es nennen, in diesem Jahr ein besonderes Highlight, weil man sonst nicht viel unternehmen kann. Wer sich das Haus ansehen will: immer von 17.00 bis 21.30 Uhr brennen die Lichter.