Wohnraumoffensive fördert Projekt der Gemeinde Bodnegg

Wohnraumoffensive fördert Projekt der Gemeinde Bodnegg

Die Wohnraumoffensive möchte mit der Auswahl beispielgebender Projekte Anreize schaffen, innovative Wohnformen zu entwickeln, die auch auf andere Standorte übertragbar sind. In der aktuellen zweiten Förderrunde hat sich auch die Gemeinde Bodnegg mit einem Konzept beworben – und das mit ErfolgAls eines von sechs Projekten wird der Vorschlag nun vom Wirtschaftsministerium finanziell gefördert. JOURNAL-Reporter Christian Reichl war in Bodnegg vor Ort und hat sich die die besondere Projektidee einmal näher angeschaut.