Wissenschaftler präsentieren Fund aus der Steinzeit

Wissenschaftler präsentieren Fund aus der Steinzeit

Er ist nur ein paar Zentimeter groß, gerade so, dass er  gut in eine Hand passt. Aber für die Archäologen ist er eine Sensation: Ein alter Stein, den unsere Vorfahren in der Steinzeit als Werkzeug benutzt haben. Im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren wurde er heute als der „Fund des Jahres“ erstmals öffentlich präsentiert.