Wild Wings aus Villingen-Schwenningen: Saison startet mit Heimspiel vor Fans

Wild Wings aus Villingen-Schwenningen: Saison startet mit Heimspiel vor Fans

Morgen, den 10. September 2021, startet für die Wild Wings aus Villingen-Schwenningen die neue Saison in der DEL. Die vergangene Saison war schwer: Gehälter mussten gekürzt werden und die Spiele konnten nur in leeren Hallen ohne Fans stattfinden.  In den Vorbereitungsspielen sind sie aber dann endlich wieder in den Genuss von Publikum gekommen und morgen spielen sie auch wieder zu Hause im renovierten Stadion vor den eigenen Fans. Die Gegner sind die Fischtown Pinguins Bremerhaven. Nach so einer langen Pause ist sogar bei den deutschen, aber auch internationalen Profispielern der Wild Wings die Aufregung groß. Wegen Corona schafften sie es letztes Jahr nur knapp nicht in die Play-Off’s. Diese Saison soll das aber auf jeden Fall gelingen.