WFV-Pokal: SSV Ulm will zehnten Sieg

WFV-Pokal: SSV Ulm will zehnten Sieg

Es wird wieder gekickt und damit kehrt auch ins Donaustadion in Ulm wieder Leben ein. Die Spieler des SSV Ulm 1846 Fußball stehen wieder auf dem Platz und bereiten sich aktuell auf das Viertelfinale des WFV-Pokals vor. Mit insgesamt neun Siegen sind die Ulmer Spatzen bisher Rekordhalter. Am Wochenende wollen sie dem zehnten Sieg ein Stückchen näherkommen. Wie sie das schaffen können und wie sie ihren Gegner Ravensburg einschätzen, das haben uns die Spieler beim Training erzählt.