Wetterexperte Schickedanz zur aktuellen Unwetterlage

Wetterexperte Schickedanz zur aktuellen Unwetterlage

Gestern Land unter in Stuttgart und Region, vergangene Woche ein ähnliches Bild in Kirchheim, Tübingen, Reutlingen oder Biberach und auch heute türmen sich wieder dunkle Wolken am Himmel. Irgendwie scheint das mit den Unwettern in diesem Jahr alles eine Spur heftiger zu sein. Ob an diesem “irgendwie” auch was dran oder es doch nur eine Frage der Wahrnehmung ist, haben wir Uwe Schickedanz vom Deutschen Wetterdienst Stuttgart gefragt.

 

Der Leiter der Wetterstation Stuttgart Schnarrenberg bestätigt diesen Eindruck. Die aktuellen Daten können das zwar noch nicht belegen, aber das Gefühl ist laut Schickedanz richtig. Unwetter haben in ihrer Heftigkeit tatsächlich zugelegt. Das liegt an den höheren Temperaturen. Zusammen mit Feuchtigkeit bilden sie dann das Gemisch für die starken Gewitter. Die aktuellen Unwetter sind danach auch ein Ergebnis des Klimawandels.

 

Für die kommenden Tage sieht der Experte aber mehr helle als dunkle Wolken am Himmel. Heute müssen wir den Tag noch überstehen, dann sollte sich die Wetterlage doch wieder allgemein beruhigen.