Wettbewerb für soziale Projekte

Wettbewerb für soziale Projekte

In den letzten Wochen hat sich gezeigt, dass Oberschwaben auch in Krisenzeiten zusammenhält. Nachbarn teilten in Quarantänezeiten ihre Vorräte, Studenten halfen den Bauern auf den Feldern und Ehrenamtliche brachten bedürftigen Kindern Spielzeug nach Hause. Doch solidarisches Handeln füllt am Ende leider nicht die Kassen – vor allem nicht die von sozialen Projekten und Initiativen. Vor allem die kleineren, die keinen großen Träger im Rücken haben, stehen nun vor der Existenzfrage. Deshalb hat der Round Table Ravensburg kurzerhand eine eigene Corona-Hilfsaktion gestartet.