Weniger jugendliche Straftäter

Weniger jugendliche Straftäter

Das Amtsgericht Neu-Ulm hat jetzt für das Jahr 2016 eine Bilanz gezogen. Demnach habe es im vergangenen Jahr weder einen Anstieg noch einen Rückgang in der Gesamtzahl der Fälle gegeben. Laut Amtsgerichtsdirektor Thomas Mayer sei eine Zahl jedoch auffällig: Die Zahl der jugendlichen Straftäter sei deutlich gesunken.