Weniger Arbeitslose in Ulm

Weniger Arbeitslose in Ulm

Im Bezirk der Agentur für Arbeit Ulm hat es im September mehr als 9 Prozent weniger Arbeitslose als noch im August gegeben. Im Vergleich zum Vorjahr sind es mehr als 27 Prozent weniger. Die Arbeitslosenquote ist auf 2,7 Prozent gefallen. Für gewöhnlich sinke die Arbeitslosigkeit mit dem Ende der Urlaubszeit, so Mathias Auch von der Agentur für Arbeit Ulm. Ähnliches gilt für den Bezirk der Agentur für Arbeit Aalen. Hier ist die Anzahl an Arbeitslosen um 5 Prozent gegenüber dem Vormonat gesunken. Gegenüber September 2020 um fast mehr als 21 Prozent. Die Arbeitslosenquote liegt bei 3,5 Prozent.