Weltenbummler mit klaren Zielen-Tore Aleksandersen der neue Coach vom Allianz MTV Stuttgart

Weltenbummler mit klaren Zielen-Tore Aleksandersen der neue Coach vom Allianz MTV Stuttgart

Der Norweger Tore Aleksandersen ist der neue Cheftrainer vom Allianz MTV Stuttgart. Seit gut drei Wochen coacht der 52-Jährige jetzt sein neues Team. Mit Stationen und Erfolgen in ganz Europa hat sich Aleksandersen international einen Namen gemacht. Ob als Nationaltrainer oder im Club-Volleyball, der dreifache Familienvater, gilt als akribischer Arbeiter und als Trainer der die letzten Prozent aus einem Team herauskitzeln kann. Detailversessen und zielorientiert, aber auch skandinavisch gelassen und temperamentvoll zugleich, will er mit seinem neuen Team erfolgreich sein.