Weihnachtsmarkt abgesagt

Weihnachtsmarkt abgesagt

Schwäbisch Gmünd sagt den diesjährigen Weihnachtsmarkt ab. In den nächsten Tagen werden die Hütten und Stände wieder abgebaut. Die Stadtverwaltung fällte die Entscheidung aufgrund der aktuellen Pandemielage. Auch die anstehende 2Gplus-Landesverordung hat zu der Entscheidung beigetragen. Dann müssten sich auch Genesene und Geimpfte testen lassen. Dadurch entstand die Sorge, dass der Weihnachtsmarkt auf zu wenig Resonanz trifft.