Wasen zum zweiten Mal abgesagt

Wasen zum zweiten Mal abgesagt

Die Stadt Stuttgart hat das Cannstatter Volksfest zum zweiten Mal in Folge aufgrund der Pandemie abgesagt. Darüber hat die Verwaltung heute mit Schaustellern und Festwirten beraten. Dabei sind sie zu dem Ergebnis gekommen, dass ein großes Fest mit vielen Buden trotz sinkender Inzidenzwerte nicht möglich sein wird. Geplant war das zweitgrößte deutsche Volksfest vom 24. September bis 10. Oktober. Die Stadtverwaltung bietet den Schaustellern aber als Ausgleich von Juli bis September 30 Stellplätze in der Innenstadt an.