Was Festabsagen für Schausteller und den Zeltverleih bedeuten

Was Festabsagen für Schausteller und den Zeltverleih bedeuten

O’zapft is – schon wieder nicht. Auch in diesem Jahr fällt das Oktoberfest in München aus, das Biberacher Schützenfest findet maximal in Teilen statt und sonst steht es auch nicht gut um die Volksfeste in der Region. Das hat nicht nur Folgen für die Veranstalter und die möglichen Besucher, sondern zum Beispiel auch für Zulieferer von Zelten oder die Schausteller mit ihren bunten Ständen und Karussells. Marcus Pscheidl, Zeltverleiher aus Erbach, bemerkt bereits jetzt die fehlenden Maifester. Er hofft aber auf kleinere Events, zumindest in der zweiten Jahreshälfte. Für die Neu-Ulmer Schaustellerfamilie Kasper wird es schon davor eng: Ende Mai läuft ihr Vertrag aus, sie müssen ihren aktuellen Lebens- und Stellplatz in Ehingen wechseln. Nur wohin sie dann gehen, das wissen sie noch nicht.