Warum gibt es eigentlich verschiedene Parteien?

Warum gibt es eigentlich verschiedene Parteien?

Es passt zu unserer schnelllebigen Zeit: die meisten Wählerinnen und Wähler entscheiden sich erst kurz bevor sie ihr Kreuz setzen. Bei der Bundestagswahl am Sonntag ist das besonders gravierend: fast die Hälfte der Wählenden ist noch unentschlossen. Das heißt auch: Wahlprognosen lassen sich schwer treffen. Es wird also nochmal richtig spannend.

Aber, warum wählen wir eigentlich? Was bedeutet Demokratie? Und was macht ein:e Bundeskanzler:in den ganzen Tag? Wir stellen den Kindern der St. Michael Grundschule in Neu-Ulm unsere Fragen zur Wahl, sie geben Antwort – und sind politisch sattelfester, als so mancher Wahlberechtigte. Heute erklären sie uns die bunte Parteienlandschaft. Wofür stand nochmal die AfD? Und was wollen die Grünen?