Waldenbucher Hallenbad: Plansch-Spaß zum Mieten

Waldenbucher Hallenbad: Plansch-Spaß zum Mieten

Die Skilifte auf der Alb und im Schwarzwald haben es vorgemacht. Jetzt ziehen die ersten Schwimmbäder nach und vermieten ihr kühles- oder manchmal auch warmes Nass– stundenweise an Privatpersonen. Seit Dienstag geht das auch in Waldenbuch. Dort haben wir nun einen ganz besonderen Badegast bei seiner Planschtour begleiten dürfen: Der 94- jährige Kurt Latzina ist passionierter Schwimmer und bekommt als Ehrengast eines der 30 Zeitfenster zum Schwimmen. 

Voraussetzung für den Badespaß ist ein negativer Coronatest und eine Inzidenz im Kreis Böblingen unter 100. Da das Angebot so gut ankommt, wird die Aktion über die Osterferien hinaus verlängert. 90 Minuten Baden kosten 150 Euro. Maximal fünf Personen aus zwei Haushalten dürfen gemeinsam ins Bad (Kinder unter 14 Jahren nicht einberechnet). Für Familien mit Sozialpass hat die Stadt Waldenbuch Termine gebuchte. Sie kommen zu einem günstigeren Preis ins Hallenbad.