Vorbereitung startet beim Weltmeister- Der TVB Stuttgart ist wieder im Training

Es geht wieder los – jetzt auch für den TVB Stuttgart. Seit gestern befindet sich der Handball-Bundesligist in der Vorbereitung auf die kommende Saison. Einiges wird dabei komplett neu werden – manche Dinge bleiben aber auch unverändert. Zum Beispiel Handball-Profis welche die neue Sonder-Edition des TVB GINSTR wird abgefüllt. Erst vor wenigen Tagen hat der Stuttgarter Gin abermals in London die Goldmedaille in der Kategorie „Gin und Tonic“ gewonnen.
Noch ohne den neuen Mann im Tor Tobias Thulin, der für Schweden bei den olympischen Spielen in Tokio weilt, dafür mit dem Dänen Sebastian Augustinussen dem Ungar Egon Hanusz und dem Youngster Nico Schöttle startet also der „Neue“ TVB mit dem neuen Cheftrainer Roi Sánchez nach einer kurzen Urlaubspause und einer noch kürzeren Vorbereitung auf die kommende Saison.
Am Mittwoch geht es für den TVB Tross ins Trainingslager ins österreichische Zell am Ziller. Ausführliche Berichte darüber sehen sie dann in der kommenden Woche hier im Journal.

Einzelbeiträge

Alle Folgen im Überblick