Von der Honig- zur Spürbiene?

Von der Honig- zur Spürbiene?

Die Polizei könnte in Zukunft bei der Suche nach Drogen – neben dem Spürhund – weitere Verstärkung bekommen. Von der Biene. Was sich nach einem Scherz anhört, ist gar nicht so unwahrscheinlich. Wissenschaftliche Forschungen gibt es dazu bereits. Die Polizistin Sonja Kessler hat in ihrer Bachelorarbeit untersucht ob die Biene polizeitauglich ist und auch die Universität Hohenheim hat den Geruchssinn der Biene untersucht.