Vom Feuerwehrauto zum Durstlöscher

Vom Feuerwehrauto zum Durstlöscher

Das Feuerwehrauto sieht man im Alltag häufig bei Feuerwehreinsätzen in höchst prekären Situationen. Es werden Brände gelöscht oder Menschen in höchster Not gerettet. Ein Feuerwehrauto kann aber auch auf eine andere Art und Weise genutzt werden. Wie es Jessica Göthel und Julian Schramm zeigen. Sie funktionieren ein Feuerwehrauto zu einem Foodtruck um. Seit Ende 2021 betreiben Göthel und Schramm den Waldgasthof Schmellbachtal in Leinfelden-Echterdingen. Der jetzt durch den Foodtruck erweitert wird. Vor allem Bier und Würstchen werden dann angeboten. Neben dem Service im Biergarten soll der Foodtruck auch für verschiedene Events genutzt werden. An Ostern wird der Foodtruck „Schmelli“ eröffnet. Dann können die ersten durstigen und hungrigen Kund:innen bewirtet werden.