Vöhringen sucht Ideen für die Grüne Lunge

Vöhringen sucht Ideen für die Grüne Lunge

Mit dem Lockdown könnte die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr ziemlich langweilig werden. Nicht so in Vöhringen. Dort entsteht gerade ein neuer Spielplatz direkt an der Iller – und das ist kein gewöhnlicher Spielplatz. Eine Gruppe engagierter Menschen, will hier digitale Projekte realisieren. Mitmachen darf jeder, der Lust und Zeit hat.

Unter dem Motto „Bau Dir Deinen Spielplatz“ sind all diejenigen aufgerufen, die Interesse an der Weiterentwicklung Ihrer Heimat haben. In diesem speziellen Fall eben digital. Wichtig ist zu wissen, dass der Digitale Naturspielplatz an der Vöhringer Grünen Lunge nicht nur allein für Kinder gedacht ist. Jeder künftige Besucher, gleich welchen Alters und natürlich auch Herkunft, soll Spaß haben auf dem Gelände. Alle Sinne sollen gleichermaßen angesprochen werden. Und vor allem: man braucht „keine Angst“ vor dem Begriff „Digital“ haben.

Bis Anfang Januar werden zunächst Ideen gesammelt, dann findet vom 8. bis 10. Januar ein spezieller Hackathon statt. Ein Marathon-Wochenende, bei dem es um die erste Umsetzung von Projekten geht. Die ersten 500 Teilnehmer, die sich hierfür anmelden, erhalten eine Überraschung. Zudem wird eine Jury die Vorschläge prämieren. Die drei interessantesten Ideen werden durch den Zukunftsbeirat der Stadt Vöhringen ausgezeichnet und erhalten Preisgelder: 1. Preis 300 € / 2.Preis: 200 € / 3. Preis: 100 €.

Anmeldungen sind bereits jetzt unter gruenelungedigital.de möglich.