Viele Lehrstellen zum Ausbildungsstart noch unbesetzt

Viele Lehrstellen zum Ausbildungsstart noch unbesetzt

Dass gerade junge Menschen zu den großen Verlierern der Pandemie gehören, haben wir jetzt schon öfter gehört. Fernunterricht, fehlende Freizeitangebote und soziale Kontakte – all das hat den Jugendlichen zu schaffen gemacht und offensichtlich Spuren hinterlassen. Das bestästigen nun auch die Zahlen, die die Industrie- und Handelskammer zum Ausbildungsstart vorgestellt hat.  

Wie die IHK Region Stuttgart mitteilt, bleiben zum Ausbildungsstart am 1. September über 3400 Stellen von IHK-Betrieben im Land unbesetzt. Das sind 5,5 Prozent mehr als im Vorjahr. Marjoke Breuning ist Präsidentin der IHK Region Stuttgart  und möchte Menschen, die noch auf der Suche nach einer Lehrstelle sind, ermutigen, sich weiter zu bewerben. Denn ein Ausbildungsstart soll noch bis weit in den Herbst hinein möglich sein.