Viele Hotels öffnen über Weihnachten wohl nicht

Viele Hotels öffnen über Weihnachten wohl nicht

Nach großem Hin und Her hat die Landesregierung entschieden: Hotels dürfen in Baden-Württemberg vom 23. bis 27. Dezember auch für Privatreisende öffnen. Der Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) begrüßt die Entscheidung. Aus wirtschaftlicher Sich lohnt es sich für die meisten Hotels aber nicht. Deshalb bleiben viele wohl geschlossen. 

Stefan Kunz führt das Hotel am Engelberg in Winterbach (Rems-Murr-Kreis) und will über Weihnachten nicht aufmachen. Das sei nicht wirtschaftlich. Aber Reisende, die ihre Familie in der Region besuchen wollen und dort keinen Schlafplatz haben, will er unterstützen: Sie können ein Zimmer reservieren, der Zugang erfolgt dann über einen Code am Eingang. Zimmerservice und Frühstück gibt es dann allerdings nicht.