VfR Aalen will gegen Würzburg wieder gewinnen

VfR Aalen will gegen Würzburg wieder gewinnen

Nach 3 Unentschieden in Folge geht es für den VfR Aalen morgen gegen Zweitligaabsteiger Würzburger Kickers. Cheftrainer Peter Vollmann bemängelte an der Pressekonferenz vor dem Spiel 3 Ausfälle. Besonders die Krippe-Erkrankung von Mattia Trianni ist für ihn ärgerlich: „Dünnes T-Shirt, buntes Jäckchen, keine Socken und dann noch eine intensive Trainingsbelastung, da darf man sich nicht wundern, wenn man krank wird. So was ist verantwortungslos“, so der Cheftrainer.