VfR Aalen bekommt japanische Unterstützung

VfR Aalen bekommt japanische Unterstützung

Nach dem torlosen Unentschieden im Baden-Württemberg-Derby gegen den Karlsruher SC ist der VfR Aalen wieder in der Spur. Das Team von Cheftrainer Peter Vollmann ist in den vergangenen Spielen auch eine echte Heimmacht geworden: Seit 4 Heimspielen sind die Aalener schon ungeschlagen. So kann das aus Sicht des VfR eigentlich weitergehen. Am Samstag im Heimspiel gegen Wiesbaden und vielleicht bald schon mit japanischer Unterstützung.