VfL Mühlheim beendet Erfolgsserie des SV Gosheim

VfL Mühlheim beendet Erfolgsserie des SV Gosheim

Im Spitzenspiel beim Ersten VfL Mühlheim unterlagen die Heuberger 0:2. In einer chancenarmen Partie hatten die Gastgeber aus dem Donautal zwar mehr Ballbesitz, dem VfL fehlten aber lange die Ideen, um die gut verteidigenden Gäste in Bedrängnis zu bringen. Erst in der zweiten Halbzeit erzielte Mühlheim durch die eingewechselten Maximilian Bell und Kevin Schröder die Tore.