VfL Mühlheim bangt um den Einsatz von Maximillian Bell

VfL Mühlheim bangt um den Einsatz von Maximillian Bell

Vor dem Derby in der Fußball-Bezirksliga gegen den SC 04 Tuttlingen am Samstag um 15.30 Uhr bangt der VfL Mühlheim um den Einsatz von Maximilian Bell. Der Angreifer, der 19 Treffer in elf Spielen für den Tabellenführer geschossen hat, plagt sich mit einer Knieblessur.