Verwandte, Adel und Bürger nehmen Abschied von Fürstin Paula

Verwandte, Adel und Bürger nehmen Abschied von Fürstin Paula

Das Haus Fürstenberg trauert um Fürstin Paula. In der Donaueschinger Stadtkirche St. Johann hat das Haus Fürstenberg heute eine Trauerfeier für die verstorbene Fürstin Paula abgehalten. Der Pressesprecherin zufolge nahmen 350 geladene Gäste und einige Bürger der Stadt an der traditionell katholischen Feier teil. Paula zu Fürstenberg war am Sonntag im Alter von 92 Jahren friedlich verstorben. Bei der Bevölkerung war sie vor allem wegen ihrer Bescheidenheit und Bürgernähe beliebt. Die Beisetzung fand im engsten Familienkreis bereits am Vormittag statt.