Versuchter „Ehrenmord“: Ehemann, Bruder und Eltern vor Gericht

Versuchter „Ehrenmord“: Ehemann, Bruder und Eltern vor Gericht

Für einen blutigen Mordanschlag auf eine 17-jährige Muslimin müssen sich seit Montag ihr syrischer Ehemann und ihr aus dem Libanon stammender Bruder verantworten. Die beiden Männer aus Laupheim sind vor dem Landgericht Ravensburg wegen versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung angeklagt. Auch die Eltern des Mädchens sollen Mittäter sein.