Versammlung für günstigen ÖPNV

Versammlung für günstigen ÖPNV

In wenigen Tagen läuft es aus: das 9-Euro-Ticket. Doch die Initiative „9-Euro-Ticket weiterfahren“ fordert die Fortsetzung. Deshalb haben sie am Samstag einen bundesweiten Aktionstag veranstaltet. Auch in Stuttgart haben sich 6 Veranstalter für eine Kundgebung auf dem Marienplatz zusammengefunden. Sie fordern eine Fortsetzung des billigen Tickets bis zum Ende des Jahres. Somit wäre Zeit, um eine gute Nachfolgeregelung zu finden. Das Ticket sorge für finanzielle Entlastung, mehr Mobilität für alle und den Klimaschutz.