Vergifteter Boden kostet Stadt Millionen

Vergifteter Boden kostet Stadt Millionen

23 Millionen Euro Kosten für die Sanierung und Gift-Rückstände im Boden, die den erlaubten Grenzwert an manchen Stellen um ein 1000faches übersteigen! Das sind alarmierende Zahlen und sie betreffen das Moco- und Braun-Areal in Ulm. Auf die Stadt kommt als Grundstückseigentümer also einiges zu.  Aber die Pläne liegen vor.