Verfahren gegen zwei Angeklagte im Windreich-Prozess eingestellt

Verfahren gegen zwei Angeklagte im Windreich-Prozess eingestellt

Das Stuttgarter Landgericht hat das Verfahren gegen zwei EX-Geschäftsführer des Windparkentwicklers wegen geringer Schuld eingestellt. Sie müssen jedoch 4500 Euro bzw. 6000 Euro als Geldauflage zahlen. Ihnen wurde Insolvenzverschleppung zur Last gelegt.