Urteil im Mordfall Weißensberg ist gesprochen

Urteil im Mordfall Weißensberg ist gesprochen

Lebenslange Haft mit anschließender Sicherungsverwahrung – so lautet das Urteil gegen einen 35-Jährigen im Mordfall Weißensberg. Der Mann soll im September vergangenen Jahres seine Nachbarin gewürgt, vergewaltigt und ermordet haben. Bis zuletzt stritt der Angeklagte ab, die junge Frau vergewaltigt zu haben.