Uniklinik Ulm bildet Notfallsanitäter aus

Uniklinik Ulm bildet Notfallsanitäter aus

Das Universitätsklinikum Ulm bietet in diesem Jahr zum ersten Mal die dreijährige Berufsausbildung zum Notfallsanitäter an. In Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz Rettungsdienst Heidenheim-Ulm werden zweimal jährlich je 5 Ausbildungsplätze angeboten. Jeweils am 01. April und am 01. Oktober startet die dreijährige Ausbildung. Im Rahmen der Ausbildung werden die Bereiche Anästhesie, Pädiatrie, Gynäkologie, Intensivstation, Allgemeinpflege und Zentrale Interdisziplinäre Notaufnahme durchlaufen. Die Bewerbungsfrist endet am 28. Februar.