Ungewöhnliche Ausstellung: 300 nackte Figuren besetzen Feilenschleiferei

Mehr als 300 nackte Menschen drängen sich in die Feilenschleiferei in Königsbronn. Sie tanzen, applaudieren sich zu. Das Ganze klingt dann doch etwas kurios, finden Sie nicht? Bei den Menschen handelt es sich um kleine Pappmaché-Figuren des Künstlers Uli Natterer. Das macht die Ausstellung „Mir dreht sich alles“ aber nicht weniger skurril und interessant.

Einzelbeiträge

Alle Folgen im Überblick