Umfrage zum Thema Organspende

Umfrage zum Thema Organspende

Viele Menschen beschäftigen sich nur ungern mit dem Thema Tod. Vor allem dann, wenn es um den eigenen geht. Dabei könnte genau das anderen Menschen helfen. Denn wenn ein Mensch einen Hirntod erleidet und sein Körper eigentlich gesund ist, kommt er als Organspender in Frage. Bei einem Hirntod fallen Teile des Hirns irreversibel aus, die wichtig zum Überleben sind. Zum Beispiel das eigenständige Atmen. Ärzten kann es helfen, wenn sie in solch einer Situation wissen, ob der betroffene Mensch einen Organspendeausweis besitzt. Denn Organe spenden kann anderen Menschen das Leben retten. Trotzdem sehen manche Menschen das Thema kritisch. Wir haben uns in Ulm umgehört, wie stehen sie zum Thema Organspende?