Umfrage: Sind Sie bereit, mehr für regionale Äpfel zu bezahlen?

Umfrage: Sind Sie bereit, mehr für regionale Äpfel zu bezahlen?

So gut die Ernte in diesem Jahr auch ausfällt, stehen die Obstbauer gleichzeitig unter großen Druck. Die explodierenden Energiekosten belasten auch den Obstanbau, denn Äpfel brauchen Wasser und Kühlung. Dazu kommen gestiegene Personalkosten und der Kostendruck von Import-Äpfeln.

Sorge vor Preisverfall durch Import-Äpfel aus Polen

Seit dem Ukraine-Krieg kommen viel mehr billige Äpfel aus Polen auf den deutschen Markt. Polen kann seine Äpfel nicht mehr an Russland exportieren und sucht in Deutschland einen neuen Abnehmer.

Bereit, mehr für den regionalen Apfel zu zahlen?

Wir haben uns auf dem Wochenmarkt in Wangen umgehört und nachgefragt, ob die Menschen den Wert regionaler Äpfel zu schätzen wissen und bereit sind, dafür mehr als für den Import-Apfel zu bezahlen.